foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Dienstag, 26. Januar 2021
Inhalt
Home
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Varia

Druckansicht
27.11.2012
MARKTPLATZ: Neu von HIESTAND: Croissant d’Or


Die Schweizer Traditionsbäckerei HIESTAND präsentiert ihr neues Juwel: das Croissant d’Or, eine königliche Spezialität für alle Gipfelliebhaber. HIESTAND vereint in diesem Gipfel traditionelles Handwerk, moderne Produktionsweisen, einen unwiderstehlichen Geschmack und ein wahrlich majestätisches Aussehen. Das knusprige und himmlisch duftende Croissant d’Or ist perfekt, um anspruchsvolle Gäste in der gehobenen Gastronomie, in Coffeeshops, Konditoreien und Confiserien zu verwöhnen.


Was setzt einem Gipfel die Krone auf? Nun, die Rezeptur des Croissant d’Or, dem neuen Juwel im HIESTAND-Sortiment, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Ein paar Fakten seien dennoch verraten.

Zeit.
Gut Ding will Weile haben. Darum verwendet HIESTAND eine traditionell französische «la Poolish», einen milden und flüssigen Vorteig, der dank langer Reifezeit seine harmonisch abgerundeten, an Joghurt erinnernden Aromen entfaltet. Der Einsatz von einer «la Poolish», die man zum Beispiel aus der Herstellung des original französischen Baguettes kennt, ist für Gipfel in Vergessenheit geraten – und in dieser Kombination einzigartig.

Beste Zutaten.
HIESTAND verwendet für das Croissant d’Or eine eigens hergestellte aromatische Butter aus bestem Schweizer Rahm. Für die Traditionsbäckerei ist es selbstverständlich, für ihr Juwel wie auch für alle anderen Backwaren nur hochwertige Zutaten zu verarbeiten, etwa IP-SUISSE- oder Bio-Mehl sowie Schweizer Eier aus Freilandhaltung.

Handarbeit.
Die traditionelle Form bekommt das Croissant d’Or in Handarbeit. Jeder Rohling wird von den HIESTAND-Bäckermeistern einzeln und von Hand «zugekniffen». So ist jeder Gipfel ein Unikat – ein Meisterwerk.

Tradition und Moderne.
HIESTAND stellt alle Buttergipfel auf einer speziell entwickelten Gipfel linie in der Schweiz her. Der Herstellungsprozess – von der Teigproduktion bis zur Tiefkühlung – überzeugt mit schonender Verarbeitung und konstant hoher Qualität.

Dass die Schweizer Bäckerei für ihre Gipfel bekannt ist, kommt also nicht von ungefähr. Bereits 1975 präsentierte sie den ersten tiefgekühlten Buttergipfel-Teigling. Mit dessen Vorgären gelang 1987 der grosse Durchbruch. Nach dem Erfolg der Gourmet Gipfel, die 2009 lanciert wurden, sowie der Ergänzung des Angebots mit typisch französischen Croissants setzt HIESTAND seiner Königsdisziplin mit dem sechzigsten Gipfel im Sortiment nun die Krone auf: dem Croissant d’Or.



Für den unverkennbaren Geschmack sorgen neben dem milden und flüssigen Vorteig, dem HIESTAND extra viel Reifezeit lässt, auch die eigens entwickelte aromatische Butter aus bestem Schweizer Rahm. Ein echter französischer Genuss – produziert mit auserlesenen Schweizer Rohstoffen.


HIESTAND steht seit 45 Jahren für ofenfrische Schweizer Backwaren. Für deren Herstellung werden hochwertige Rohstoffe verwendet, etwa IP-SUISSE- oder Bio-Mehl, Schweizer Butter und Schweizer Eier aus Freilandhaltung. Der Einsatz von Schweizer Original-Rezepturen, traditionellem Bäckerhandwerk und bewährten Backmethoden (wie jene im Holzofen) garantiert eine konstant hohe Qualität.

HIESTAND beschäftigt in der Schweiz rund 750 Mitarbeitende und unterhält drei Produktionsstätten in Schlieren ZH, Lupfig AG und Dagmersellen LU. Das Sortiment umfasst über 450 traditionelle und innovative Backwaren. In Kombination mit der umfassenden Dienstleistungspalette bietet HIESTAND dem Kunden einen echten Mehrwert. HIESTAND – ofenfrischer Hochgenuss vom Schweizer Bäcker. www.hiestand.ch
(Text und Bilder: Hiestand)

---------------------------------


Die letzten Beiträge:


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)