foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Dienstag, 20. Oktober 2020
Fleisch & Delikatessen
Aktuell: Sensation beim Trockenfleisch-Test
Report:
Frischeverlängerung mit Vakuum oder Schutzgas?


Tipps & Wissen: IFFA 2016: Metzgerei-Trends
Backwaren & Confiserie
Aktuell: Innovationen an der ISM 2016: Rückblick
Report:
Neue Stevia-Generation ohne Bitterkeit


Tipps & Wissen: Undeklarierte Allergene in Broten beanstandet
Gastronomie
Aktuell: Kantonslabor Basel prüft Restaurant-Hygiene
Report:
Metzgereiprodukte in der Patientenernährung?


Tipps & Wissen: Geschmacks-Trends von morgen
Inhalt
Home
Nachrichten
Fleisch & ...
Backwaren & ...
Gastronomie
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Nachrichten

26.9.2008

Druckansicht
«Le Pain Quotidien» startet in der Schweiz

«Le Pain Quotidien» ist in die Schweiz gekommen. Die Filiale in Zürich am Römerhof ist die erste der belgischen Kultcafé-Kette im deutschsprachigen Raum.



Im «Pain Quotidien» gibt es ruhige Atmosphäre, selbst gebackenes Brot, klassische Musik und grosse Tische, welche die Kommunikation zwischen den Gästen stimulieren soll.

Le Pain Quotidien hat am 25. September 2008 seine Türen geöffnet. Die Filiale am Römerhof ist die erste des belgischen Kultcafés im deutschsprachigen Raum. Spezialität: Selbst gebackenes Brot und Gebäck, leckere Sandwichs und gesunde Salate im hauseigenen Café geniessen und dabei neue Leute kennen lernen. Hinter Le Pain Quotidien Schweiz stecken zwei bekannte Köpfe aus der Zürcher Unternehmerszene. Ivan Levy hat die Lizenz gemeinsam mit Frederik Jacobs erworben. Ivan Levy, der in Küsnacht lebt, hat vor 25 Jahren das Label «The Body Shop» in die Schweiz geholt und zum Erfolg geführt. Frederik Jacobs – der Name sagt es bereits – stammt aus der bekannten Kaffee-Dynastie und kehrt mit Le Pain Quotidien in sein vertrautes Umfeld zurück.

Die Idee von Le Pain Quotidien stammt vom Belgier Alain Coumont. Er war Küchenchef in einem angesehenen Restaurant in Brüssel – mit der Qualität des Brotes, das er seinen Gästen servieren musste, war er aber nie zufrieden. Die Lösung für sein Problem: eine eigene Bäckerei! Im Jahr 1990 eröffnete Alain Coumont die erste Filiale von Le Pain Quotidien. Der Bäckerei angeschlossen war auch ein Café, welches auf Qualität, Echtheit und Gemeinsamkeit setzte.

Zurück zum Ursprung

«Es ist kein Geheimnis, dass Produkte, die richtig produziert werden, im Geschmack auch viel besser sind», verrät Gründer Alain Coumont. Die Menu-Auswahl ist reduziert auf einfache Speisen wie Brote, Backwaren, Sandwiches oder Salate. Das Alkoholangebot ist klein und die Räume werden rauchfrei gehalten. Im Vordergrund stehen die Echtheit und die Qualität der angebotenen Speisen und Getränke. Die Gäste sollen eine ruhige Atmosphäre vorfinden, die durch klassische Musik unterstützt wird. Mit Genuss essen und den Alltagsstress vergessen, heisst das Motto.

Und die Philosophie wurde zum Erfolg: Nur wenige Jahre später gab es zahlreiche Filialen in Europa und auch in Amerika konnte Le Pain Quotidien seinen Siegeszug fortsetzen. Die Filiale am Römerhof in Zürich ist nun die erste des gesamten deutschsprachigen Raumes. Dieser Gedanke der Einfachheit und des Gemeinsamen soll auch in Zürich überzeugen: Ein grosser Community-Table mit Platz für 28 Gäste soll zum Treffpunkt werden und die Kommunikation zwischen den Besuchern fördern. Die Einrichtung ist warm und authentisch. Die Produkte sind frisch, naturbelassen und stammen von verschiedenen Anbietern aus der Region.

Weitere Filiale an der Löwenstrasse

Bereits im Oktober wird die zweite Le Pain Quotidien Filiale an der Löwenstrasse eröffnet – das ehemalige Café Aroma bietet die Räumlichkeiten dazu. Im Gegensatz zur Filiale am Römerhof, welche ein Treffpunkt für die Einwohner der Umgebung werden soll, soll die Filiale Löwenstrasse vor allem auch Geschäftsleute und Laufkundschaft anlocken – und auch diesen Menschen einen Ort der Erholung bieten. (Medienmitteilung Le Pain Quotidien)

(gb)


__________________________________________


9.2.2016
Wenn das Essen die Gene verändert
Mütter beeinflussen mit ihrer Ernährung den Fett- und Zuckerstoffwechsel der Nachkommen durch epigenetische Veränderungen.
weiter...

8.2.2016
KURZNEWS 8. Februar 2016
Olivenöl-Preise um 20 Prozent gestiegen / Desinfektionsmittelrückstände in Lebensmitteln nachgewiesen / 23 Mio. Europäer pro Jahr erleiden Lebensmittel-Infektionen
weiter...

4.2.2016
KURZNEWS 4. Februar 2016
Micarna-Gruppe übernimmt Gabriel Fleury SA / Tête de Moine erhält eigenes Fest / Weichmacher fördern Übergewicht
weiter...

2.2.2016
KURZNEWS 2. Februar 2016
Lidl steigert Export von Schweizer Lebensmitteln / Täuschungen mit geschützten Bezeichnungen GUB / GGA / Zu viel Milch produziert / Warum schützt Rohmilch vor Allergien und Asthma?
weiter...

1.2.2016
Schwieriges 2015 für Schweizer Käseexporte
Der geringe Käseexportzuwachs von +0.3% im 2015 wurde dank einer Exportsteigerung ausserhalb der EU erzielt. Mengenmässig wurde 1.5% weniger in die EU exportiert.
weiter...

28.1.2016Hopfenextrakt als natürliches Konservierungsmittel
26.1.2016KURZNEWS 26. Januar 2016
21.1.2016Regelmässiges Streicheln beschleunigt Kälbermast
19.1.2016KURZNEWS 19. Januar 2016
18.1.2016Migros mit stabilem Umsatz im 2015
14.1.2016Wurstwaren wegen Deklarationsmängeln beanstandet
12.1.2016KURZNEWS 12. Januar 2016
8.1.2016Coop im 2015 mit weniger Umsatz
6.1.2016KURZNEWS 6. Januar 2016
5.1.2016Kaffee wirkt entzündungshemmend und zellschützend
30.12.2015fial gegen Nahrungsmittel-Spekulation-Initiative
28.12.2015KURZNEWS 28. Dezember 2015
24.12.2015KURZNEWS 24. Dezember 2015
22.12.2015Alternativen zum abzuschaffenden Schoggigesetz
17.12.2015KURZNEWS 17. Dezember 2015
15.12.2015KURZNEWS 15. Dezember 2015
8.12.2015KURZNEWS 8. Dezember 2015
3.12.2015KURZNEWS 3. Dezember 2015
1.12.2015KURZNEWS 1. Dezember 2015
30.11.2015Offiziell beste Jung-Metzgerin: Manuel Riedweg
26.11.2015KURZNEWS 26. November 2015
24.11.2015Ernst Sutter: offiziell beste Schweizer Metzgerei
19.11.2015KURZNEWS 19. November 2015
17.11.2015KURZNEWS 17. November 2015
11.11.2015Erforscht: Zartheit von vakuum-gegartem Fleisch

Eine vollständige Liste aller älteren Nachrichten finden Sie im Archiv


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)