foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Mittwoch, 28. Oktober 2020
Fleisch & Delikatessen
Aktuell: Sensation beim Trockenfleisch-Test
Report:
Frischeverlängerung mit Vakuum oder Schutzgas?


Tipps & Wissen: IFFA 2016: Metzgerei-Trends
Backwaren & Confiserie
Aktuell: Innovationen an der ISM 2016: Rückblick
Report:
Neue Stevia-Generation ohne Bitterkeit


Tipps & Wissen: Undeklarierte Allergene in Broten beanstandet
Gastronomie
Aktuell: Kantonslabor Basel prüft Restaurant-Hygiene
Report:
Metzgereiprodukte in der Patientenernährung?


Tipps & Wissen: Geschmacks-Trends von morgen
Inhalt
Home
Nachrichten
Fleisch & ...
Backwaren & ...
Gastronomie
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Nachrichten

21.12.2011

Druckansicht
Kassensturz testet Panettone

Gestern im Kassensturz: Ein Fachjury degustiert und bewertet die 10 meistverkauften Panettoni aus dem Schweizer Detailhandel. Die Resultate enttäuschen und überraschen.



Panettone in der Migros: links die Nobelmarke Sélection, mitte und rechts die Marke San Antonio, hergestellt von der migroseigenen Grossbäckerei Jowa in San Antonio TI.


Die Konsumsendung «Kassensturz» hat am 20.12.2011 die zehn meistverkauften Panettoni aus dem Schweizer Detailhandel von einer professionellen Jury und zwei davon auch von Passanten am Basler Weihnachtsmarkt testen lassen. Sensoriker Patrick Zbinden leitete die Degustation.

Zunächst überprüften die Experten das Aussehen und die Konsistenz der Panettoni: «Der Panettone Traditionale muss an die Form eines Pilzes erinnern. Seine Farbe darf nicht zu dunkel aber auch nicht zu hell sein und er sollte abstehende Ohren haben», erklärt Francesca Bonifaccio-Meschini, Mitglied der Tessiner Gourmet-Vereinigung. Marcel Ammon von der Bäckereifachschule Richemont in Luzern: «Als erste Duftnote sollte bei einem Panettone die Butter in die Nase steigen. Danach folgen der Honig, die Gewürze und ganz dezent auch ein wenig Orange».

Ergebnisse der Fachjury

Vier Produkte erhielten ungenügende Noten. Fünf Panettoni erhalten in der Gesamtbewertung der Jury genügende Noten: Der Panettone Artigiano von Denner erreicht Note 4. Auch Motta, der Klassiker aus italienischer Produktion ist der Jury etwas zu trocken: Note 4.1. Gleicher Wert für die Eigenmarke von Coop. Etwas besser schneidet der 3-Stern-Panettone von Globus ab, mit 2 Franken 90 pro 100 Gramm das teuerste Produkt im Test. Globus ist über das Resultat erstaunt und will das Produkt überpüfen.

Für eine Ueberraschung sorgte der Sélection-Panettone von Migros: Er schmeckte der Jury weniger gut als der um einiges günstigere San Antonio, auch er aus dem Migros-Sortiment und mit Note 5.1 der Sieger im Test.

Die Volksmeinung

«Kassensturz» ging mit mit dem Verdikt der professionellen Jury zurück an den Basler Weihnachtsmarkt. Mit dabei: Der Gewinner San Antonio und der Verlierer-Panettone. Ob die geschulten Gaumen wohl auch den Geschmack der Konsumenten wiederspiegeln?

Die unrepräsentative Umfrage mit rund 50 Passanten zeigte ein durchmischtes Bild: Zwei Drittel der Befragten bestätigen das Urteil der Fachjury, einem Drittel schmeckte aber der Panettone von Volg besser. Fazit: Über Geschmack lässt sich nicht streiten.

Die Fachjury

- Marcel Ammon, Dozent Bäckereifachschule Richemont.

- Stefanie Zuberbühler, Junioren-Schweizermeisterin Bäckerei/Konditorei 2011

- Giuseppe Piffaretti, Bäckermeister und Träger der Auszeichnung «Bester Tessiner Panettone»

- Francesca Bonifaccio, Mitglied der Tessiner Gourmettes-Vereinigung

- Martin Weiss, Autor der Buchreihe URCHUCHI und Kulinarikforscher

(Auszug aus dem Bericht im Kassensturz vom 20.12.2011. Siehe www.kassensturz.sf.tv) (gb)


__________________________________________


9.2.2016
Wenn das Essen die Gene verändert
Mütter beeinflussen mit ihrer Ernährung den Fett- und Zuckerstoffwechsel der Nachkommen durch epigenetische Veränderungen.
weiter...

8.2.2016
KURZNEWS 8. Februar 2016
Olivenöl-Preise um 20 Prozent gestiegen / Desinfektionsmittelrückstände in Lebensmitteln nachgewiesen / 23 Mio. Europäer pro Jahr erleiden Lebensmittel-Infektionen
weiter...

4.2.2016
KURZNEWS 4. Februar 2016
Micarna-Gruppe übernimmt Gabriel Fleury SA / Tête de Moine erhält eigenes Fest / Weichmacher fördern Übergewicht
weiter...

2.2.2016
KURZNEWS 2. Februar 2016
Lidl steigert Export von Schweizer Lebensmitteln / Täuschungen mit geschützten Bezeichnungen GUB / GGA / Zu viel Milch produziert / Warum schützt Rohmilch vor Allergien und Asthma?
weiter...

1.2.2016
Schwieriges 2015 für Schweizer Käseexporte
Der geringe Käseexportzuwachs von +0.3% im 2015 wurde dank einer Exportsteigerung ausserhalb der EU erzielt. Mengenmässig wurde 1.5% weniger in die EU exportiert.
weiter...

28.1.2016Hopfenextrakt als natürliches Konservierungsmittel
26.1.2016KURZNEWS 26. Januar 2016
21.1.2016Regelmässiges Streicheln beschleunigt Kälbermast
19.1.2016KURZNEWS 19. Januar 2016
18.1.2016Migros mit stabilem Umsatz im 2015
14.1.2016Wurstwaren wegen Deklarationsmängeln beanstandet
12.1.2016KURZNEWS 12. Januar 2016
8.1.2016Coop im 2015 mit weniger Umsatz
6.1.2016KURZNEWS 6. Januar 2016
5.1.2016Kaffee wirkt entzündungshemmend und zellschützend
30.12.2015fial gegen Nahrungsmittel-Spekulation-Initiative
28.12.2015KURZNEWS 28. Dezember 2015
24.12.2015KURZNEWS 24. Dezember 2015
22.12.2015Alternativen zum abzuschaffenden Schoggigesetz
17.12.2015KURZNEWS 17. Dezember 2015
15.12.2015KURZNEWS 15. Dezember 2015
8.12.2015KURZNEWS 8. Dezember 2015
3.12.2015KURZNEWS 3. Dezember 2015
1.12.2015KURZNEWS 1. Dezember 2015
30.11.2015Offiziell beste Jung-Metzgerin: Manuel Riedweg
26.11.2015KURZNEWS 26. November 2015
24.11.2015Ernst Sutter: offiziell beste Schweizer Metzgerei
19.11.2015KURZNEWS 19. November 2015
17.11.2015KURZNEWS 17. November 2015
11.11.2015Erforscht: Zartheit von vakuum-gegartem Fleisch

Eine vollständige Liste aller älteren Nachrichten finden Sie im Archiv


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)