foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Samstag, 31. Oktober 2020
Fleisch & Delikatessen
Aktuell: Sensation beim Trockenfleisch-Test
Report:
Frischeverlängerung mit Vakuum oder Schutzgas?


Tipps & Wissen: IFFA 2016: Metzgerei-Trends
Backwaren & Confiserie
Aktuell: Innovationen an der ISM 2016: Rückblick
Report:
Neue Stevia-Generation ohne Bitterkeit


Tipps & Wissen: Undeklarierte Allergene in Broten beanstandet
Gastronomie
Aktuell: Kantonslabor Basel prüft Restaurant-Hygiene
Report:
Metzgereiprodukte in der Patientenernährung?


Tipps & Wissen: Geschmacks-Trends von morgen
Inhalt
Home
Nachrichten
Fleisch & ...
Backwaren & ...
Gastronomie
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Nachrichten

25.1.2012

Druckansicht
Pizzaautomat in der Schweiz lanciert

In einem Münz-Automat wird eine TK-Pizza in einem Spezialofen in zwei Minuten erhitzt. Erste Geräte laufen in Deutschland und der Schweiz. Das Geschäft läuft vor allem zu später Stunde.



Der Ex-Profifussballer Daniel Tarone hat den ersten 24-Stunden-Pizzaautomaten der Schweiz lanciert. Installiert ist er in Wohlen vor dem «Bären». Man kann aus zwei verschiedenen Sorten wählen.

Im Münz-Automat wird die tiefgefrorene Pizza in einem Spezialofen erhitzt. Nach zwei Minuten kommt aus dem Schlitz eine warme Pizza mit Durchmesser von 28 Zentimetern. Eine Pizza kostet zwischen acht und elf Franken.

Fazit eines Testers der Aargauerzeitung: «Sie ist etwas klein, gummig und handwarm. Nicht so gut wie Mamas Pizza, aber für eine Automatenpizza ist sie ganz okay.» Das Geschäft brummt gemäss Bild.de vor allem zu später Stunde. Allerdings: Manchmal ist die Pizza nicht gleichmässig warm.

Die Werbung des Automatenherstellers Machine Vending Engineering in Deutschland sagt: In 90 Sekunden heiss und knusprig! Anspruchsvolle Verarbeitung und patentierte Ofen-Technik. Die Pizzen für den Automaten werden in Italien von Hand gefertigt. Um eine Spitzen-Qualität zur erreichen werden nur die besten Zutaten verwendet. Die Tiefkühlpizza wurde in den vergangenen Jahren mit mehreren Preisen ausgezeichnet und wird in Italien überwiegend durch Gourmet- und Spezialitäten-Einzelhändler sowie Bioläden vertrieben.

Technische Daten:
Masse: 750 x 1620 mm, Höhe 1920 mm
Inneres Ladesystem: Gabellift
Installation: Transportrollen und fixierbare Standbeine
Ladekapazität: 42 + 42 Pizzen
Kühlschrank Temperatur: -9- -7 °C
Backtemperatur innen: bis 250°C, einstellbar auf +/- 50°C
Backzeit: Einstellbar, grundsätzlich 90 Sekunden
Komplette Produktionszeit: 120 Sekunden
Strom: 220 V/24AC/DC - 50 Hz, Verbrauch: 3.3Kw

Zutaten der Pizza Prosciutto e Funghi:
Teig: Weizenmehl Typ "00", Wasser, Salz, Olivenöl und Hefe Sauerteig 24 Stunden gegärt.
Belag: Mozzarella, Tomaten, gemischte Pilze, Olivenöl extra vergine, Zwiebel, Salz, Petersilie, Pfeffer, Schinken ohne Polyphosphate, Geschmacksverstärker: Glutamat.
Eine leichte, hochwertig hangearbeitete, von handbelegte und verpackte Pizza, die durch dass spezielle Gefrierverfahren Ihren Geschmack beibehält. Acht Sorten stehen zur Verfügung.

Erst kürzlich hat die italienische Pizza eine besondere Ehre erhalten: Die Weltkulturorganisation UNESCO hat sie in den Stand eines „immateriellen Weltkulturerbes“ erhoben. (Redaktion) (gb)


__________________________________________


9.2.2016
Wenn das Essen die Gene verändert
Mütter beeinflussen mit ihrer Ernährung den Fett- und Zuckerstoffwechsel der Nachkommen durch epigenetische Veränderungen.
weiter...

8.2.2016
KURZNEWS 8. Februar 2016
Olivenöl-Preise um 20 Prozent gestiegen / Desinfektionsmittelrückstände in Lebensmitteln nachgewiesen / 23 Mio. Europäer pro Jahr erleiden Lebensmittel-Infektionen
weiter...

4.2.2016
KURZNEWS 4. Februar 2016
Micarna-Gruppe übernimmt Gabriel Fleury SA / Tête de Moine erhält eigenes Fest / Weichmacher fördern Übergewicht
weiter...

2.2.2016
KURZNEWS 2. Februar 2016
Lidl steigert Export von Schweizer Lebensmitteln / Täuschungen mit geschützten Bezeichnungen GUB / GGA / Zu viel Milch produziert / Warum schützt Rohmilch vor Allergien und Asthma?
weiter...

1.2.2016
Schwieriges 2015 für Schweizer Käseexporte
Der geringe Käseexportzuwachs von +0.3% im 2015 wurde dank einer Exportsteigerung ausserhalb der EU erzielt. Mengenmässig wurde 1.5% weniger in die EU exportiert.
weiter...

28.1.2016Hopfenextrakt als natürliches Konservierungsmittel
26.1.2016KURZNEWS 26. Januar 2016
21.1.2016Regelmässiges Streicheln beschleunigt Kälbermast
19.1.2016KURZNEWS 19. Januar 2016
18.1.2016Migros mit stabilem Umsatz im 2015
14.1.2016Wurstwaren wegen Deklarationsmängeln beanstandet
12.1.2016KURZNEWS 12. Januar 2016
8.1.2016Coop im 2015 mit weniger Umsatz
6.1.2016KURZNEWS 6. Januar 2016
5.1.2016Kaffee wirkt entzündungshemmend und zellschützend
30.12.2015fial gegen Nahrungsmittel-Spekulation-Initiative
28.12.2015KURZNEWS 28. Dezember 2015
24.12.2015KURZNEWS 24. Dezember 2015
22.12.2015Alternativen zum abzuschaffenden Schoggigesetz
17.12.2015KURZNEWS 17. Dezember 2015
15.12.2015KURZNEWS 15. Dezember 2015
8.12.2015KURZNEWS 8. Dezember 2015
3.12.2015KURZNEWS 3. Dezember 2015
1.12.2015KURZNEWS 1. Dezember 2015
30.11.2015Offiziell beste Jung-Metzgerin: Manuel Riedweg
26.11.2015KURZNEWS 26. November 2015
24.11.2015Ernst Sutter: offiziell beste Schweizer Metzgerei
19.11.2015KURZNEWS 19. November 2015
17.11.2015KURZNEWS 17. November 2015
11.11.2015Erforscht: Zartheit von vakuum-gegartem Fleisch

Eine vollständige Liste aller älteren Nachrichten finden Sie im Archiv


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)