foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Sonntag, 25. Oktober 2020
Fleisch & Delikatessen
Aktuell: Sensation beim Trockenfleisch-Test
Report:
Frischeverlängerung mit Vakuum oder Schutzgas?


Tipps & Wissen: IFFA 2016: Metzgerei-Trends
Backwaren & Confiserie
Aktuell: Innovationen an der ISM 2016: Rückblick
Report:
Neue Stevia-Generation ohne Bitterkeit


Tipps & Wissen: Undeklarierte Allergene in Broten beanstandet
Gastronomie
Aktuell: Kantonslabor Basel prüft Restaurant-Hygiene
Report:
Metzgereiprodukte in der Patientenernährung?


Tipps & Wissen: Geschmacks-Trends von morgen
Inhalt
Home
Nachrichten
Fleisch & ...
Backwaren & ...
Gastronomie
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Nachrichten

5.12.2013

Druckansicht
Schweizer brillieren am World Cheese Award 2013

Die World Cheese Awards in England hat 15 Medaillen an Emmi und 13 an den Affineur Walo von Mühlenen verliehen.



Affineur Walo von Mühlenen


Am weltweit grössten Wettbewerb der Käse-Branche gewannen die Spezialitäten aus dem Hause Emmi 15 Auszeichnungen. Besonders erfreulich sind die drei sogenannten «Super Gold» - eine kategorienübergreifende Auszeichnung. Diese Ehre wurde zwei von Emmi selber hergestellten Käsen zuteil: Le Gruyère AOP aus der Käserei Courgenay/JU (Betriebsleiter Gérald Raboud) und «Maxx 365» von der seit dem vergangenen Frühling zur Emmi Gruppe gehörenden Käserei Studer (Betriebsleiter Daniel Studer), Hefenhofen/TG.

Goldprämiert wurde auch ein Ziegenhartkäse der Emmi Marke «le petit chevrier» aus der eigentlich für ihre höhlengereiften Kuhmilchkäse bekannten Käserei Kaltbach/LU (Betriebsleiter Walter Burri).

Gleich zwei goldene Medaillen errangen die Produkte der Käserei Grundbach in Wattenwil/BE (Adrian und Christina Mayer): «Super Gold» für den «Winzer» und Gold für den «Berner Käse». Ebenfalls Gold gewann zum wiederholten Mal Le Gruyère AOP von der freiburgischen Käserei Le Mouret (Benoît und René Kolly).

Othmar Dubach, Leiter Geschäftsbereich Käse, ist erfreut: “Solche internationalen Auszeichnungen sind beste Werbung für den Schweizer Käse. Es freut uns natürlich immer besonders, wenn Käse aus unseren eigenen Betrieben die Jury begeistern können.“

Auszeichnungen für Emmi an den 2013 World Cheese Awards
Auszeichnung Käse - Kategorie - Produzent

Super Gold KALTBACH Le Gruyère AOP Hartkäse mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung Käserei Courgenay/JU Emmi (Gérald Raboud)
Super Gold Maxx 365 Hartkäse Käserei Studer, Hefenhofen/TG Emmi (Daniel Studer)
Super Gold Winzer Käse Halbhartkäse Käserei Grundbach, Wattenwil/BE Adrian & Christina Mayer
Gold Le Gruyère AOP Gruyère, produziert nach dem 1.12.11 Käserei Le Mouret/FR Benoît & René Kolly
Gold Berner Käse Halbhartkäse Käserei Grundbach, Wattenwil/BE Adrian & Christina Mayer
Gold Le petit chevrier Hartkäse aus Ziegenvollmilch Käserei Kaltbach/LU Emmi (Walter Burri)
Silber Emmentaler AOC Emmentaler, produziert nach dem 1.12.11 Käserei Meikirch/BE Peter Röthlisberger
Silber Alter Schweizer Hartkäse Käserei Studer Emmi (Daniel Studer)
Silber Sbrinz AOC Extrahartkäse Käserei Alpnach/OW Guido & Monika Wolfisberg
Silber Appenzeller Extra Halbhartkäse Käserei Lenggenwil/SG Niklaus Allenspach & Koni Thalmann
Bronze KALTBACH Emmentaler AOC Emmentaler, produziert vor dem 1.12.11 Käserei Etzenperlen, Ruswil/LU René Blum
Bronze KALTBACH Le Gruyère AOP Gruyère, produziert vor dem 1.12.11 Käserei Mézières/FR
Nicolas Schmoutz Bronze KALTBACH Le Gruyère AOP Gruyère, produziert vor dem 1.12.11 Käserei Courgenay/JU
Emmi (Gérald Raboud) Bronze KALTBACH der Cremig-Würzige Halbhartkäse Emmi Bronze Piz Bever Extra Hartkäse (Kleinstkäserei) Chascharia Val Müstair/GR

Die World Cheese Awards werden seit 1988 jährlich durchgeführt und sind seit 2005 der grösste internationale Wettbewerb dieser Art. Emmi vermarktet Käs in der ganzen Welt, unter anderem auch im käseaffinen Grossbritannien. Eine Massnahme, um den dortigen Handel und die Konsumenten auf Schweizer Käse aufmerksam zu machen, ist die Teilnahme an Wettbewerben – beispielsweise an den jährlich stattfindenden World Cheese Awards in Birmingham. (Emmi)

Affineur Walo von Mühlenen erfolgreichster Teilnehmer am World Cheese Award

Nach dem grossartigen Erfolg 2012 mit dem Weltmeistertitel für den besten neuen Käse und total 13 Auszeichnen, war Affineur Walo von Mühlenen dieses Jahr erneut der erfolgreichste Teilnehmer am World Cheese Award mit insgesamt 10 Auszeichnungen davon 4 Super Gold Medaillen.

Diese erneuten Auszeichnungen bestätigen einmal mehr die hohe Qualität und Konstanz der Schweizer Käsespezialitäten von Affineur Walo. Die Familie von Mühlenen hat sich zum Ziel gesetzt die besten Rohmilch Käse aus der Schweiz zur Perfektion zu reifen. Die stetig wachsende Beliebtheit der Käse von Affineur Walo in Europa und in Übersee zeigt, dass das konsequente Streben nach der besten Qualität die richtige Strategie ist für den Schweizer Käse ist.

Die Auszeichnungen von Affineur Walo von Mühlenen in der Übersicht:

3 x Super Gold
- Affineur Walo Le Gruyère Switzerland AOP extra 14 Monate affiniert
- Affineur Walo Le Gruyère Switzerland AOP extra 14 Monate affiniert
- Stärnächäs extra würzig, ein Schnittkäse aus St. Gallen, 8 Monate affiniert

1 x Gold
- Affineur Walo Le Gruyère Switzerland AOP extra 14 Monate affiniert

5 x Silber
- Rotwein Bärgler, Hartkäse mit Rotwein 12 Monate affiniert
- Rotwein Burechäs, Schnittkäse mit Rotwein 10 Monate affiniert
- Affineur Walo Le Gruyere Switzerland AOP extra 14 Monate affiniert
- Le Poya, Hartkäse 8 Monate affiniert
- L'Armailli de la Gruyère, Schnittkäse 6 Monate affiniert

2 x Bronze
- Rotwein Bärgler, Hartkäse mit Rotwein 12 Monate affiniert
- Jura Bergkäse, Hartkäse 12 Monate affiniert
- Stärnächäs extra würzig, Schnittkäse aus St. Gallen, 8 Monate affiniert
(Affineur Walo von Mühlenen)

Super Gold für Grindelwalder Bergkäse

Die World Cheese Awards, die von der britischen Guild of Fine Food organisiert werden, ist der grösste und renommiertesten Wettbewerb seiner Art in der Welt. Dieses Jahr nahmen wiederum über 2‘700 Käsesorten aus 30 Ländern am Wettbewerb teil. Unter den besten 58 Käsen konnte sich der Gindelwalder Bergkäse platzieren. Gut 2 Jahre nach der Geburt des fein-aromatischen Bergkäses, ist dies ein Meilenstein für das Eigermilch-Team und die Grindelwalder Bergbauern. Ein grosser Erfolg, der die hervorragende Käsequalität vom Betriebsleiter Johann Wittwer und seinem Team bestätigt. («Das Beste der Region»)
(gb)


__________________________________________


9.2.2016
Wenn das Essen die Gene verändert
Mütter beeinflussen mit ihrer Ernährung den Fett- und Zuckerstoffwechsel der Nachkommen durch epigenetische Veränderungen.
weiter...

8.2.2016
KURZNEWS 8. Februar 2016
Olivenöl-Preise um 20 Prozent gestiegen / Desinfektionsmittelrückstände in Lebensmitteln nachgewiesen / 23 Mio. Europäer pro Jahr erleiden Lebensmittel-Infektionen
weiter...

4.2.2016
KURZNEWS 4. Februar 2016
Micarna-Gruppe übernimmt Gabriel Fleury SA / Tête de Moine erhält eigenes Fest / Weichmacher fördern Übergewicht
weiter...

2.2.2016
KURZNEWS 2. Februar 2016
Lidl steigert Export von Schweizer Lebensmitteln / Täuschungen mit geschützten Bezeichnungen GUB / GGA / Zu viel Milch produziert / Warum schützt Rohmilch vor Allergien und Asthma?
weiter...

1.2.2016
Schwieriges 2015 für Schweizer Käseexporte
Der geringe Käseexportzuwachs von +0.3% im 2015 wurde dank einer Exportsteigerung ausserhalb der EU erzielt. Mengenmässig wurde 1.5% weniger in die EU exportiert.
weiter...

28.1.2016Hopfenextrakt als natürliches Konservierungsmittel
26.1.2016KURZNEWS 26. Januar 2016
21.1.2016Regelmässiges Streicheln beschleunigt Kälbermast
19.1.2016KURZNEWS 19. Januar 2016
18.1.2016Migros mit stabilem Umsatz im 2015
14.1.2016Wurstwaren wegen Deklarationsmängeln beanstandet
12.1.2016KURZNEWS 12. Januar 2016
8.1.2016Coop im 2015 mit weniger Umsatz
6.1.2016KURZNEWS 6. Januar 2016
5.1.2016Kaffee wirkt entzündungshemmend und zellschützend
30.12.2015fial gegen Nahrungsmittel-Spekulation-Initiative
28.12.2015KURZNEWS 28. Dezember 2015
24.12.2015KURZNEWS 24. Dezember 2015
22.12.2015Alternativen zum abzuschaffenden Schoggigesetz
17.12.2015KURZNEWS 17. Dezember 2015
15.12.2015KURZNEWS 15. Dezember 2015
8.12.2015KURZNEWS 8. Dezember 2015
3.12.2015KURZNEWS 3. Dezember 2015
1.12.2015KURZNEWS 1. Dezember 2015
30.11.2015Offiziell beste Jung-Metzgerin: Manuel Riedweg
26.11.2015KURZNEWS 26. November 2015
24.11.2015Ernst Sutter: offiziell beste Schweizer Metzgerei
19.11.2015KURZNEWS 19. November 2015
17.11.2015KURZNEWS 17. November 2015
11.11.2015Erforscht: Zartheit von vakuum-gegartem Fleisch

Eine vollständige Liste aller älteren Nachrichten finden Sie im Archiv


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)