foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche Freitag, 30. Oktober 2020
Fleisch & Delikatessen
Aktuell: Sensation beim Trockenfleisch-Test
Report:
Frischeverlängerung mit Vakuum oder Schutzgas?


Tipps & Wissen: IFFA 2016: Metzgerei-Trends
Backwaren & Confiserie
Aktuell: Innovationen an der ISM 2016: Rückblick
Report:
Neue Stevia-Generation ohne Bitterkeit


Tipps & Wissen: Undeklarierte Allergene in Broten beanstandet
Gastronomie
Aktuell: Kantonslabor Basel prüft Restaurant-Hygiene
Report:
Metzgereiprodukte in der Patientenernährung?


Tipps & Wissen: Geschmacks-Trends von morgen
Inhalt
Home
Nachrichten
Fleisch & ...
Backwaren & ...
Gastronomie
Über uns, Werbung
Archiv, Suche
Impressum
3.2.2016
Messetipp: IFFA 2016 in Frankfurt

„Fleischindustrie 4.0“ nimmt Fahrt auf
anzeigen...

Partner/Sponsoren

Cash+Carry Angehrn: Frische für Profis an neun Standorten in der Deutschschweiz.
Direkt zur CCA-Website:
www.cca-angehrn.ch


Empfohlene Links:

Fachschule für Bäckerei,
Konditorei, Confiserie:
www.richemont.cc


Fachschule für Metzgerei:
www.abzspiez.ch


Internationale Privat-Fachschule für Koch-Profis: European Culinary Center DCT in Vitznau LU
Deutsch: http://german.dct.ch
English: www.culinary.ch


Internet- und Socialmedia-Auftritte:
www.chrisign.ch







Schweizerischer Bäckerei- und Konditorei-Personal-Verband


Nachrichten

8.4.2006

Druckansicht
Hero wächst und setzt auf Babynahrung

Hero hat den Umsatz im 2005 um 5% gesteigert. Das Kerngeschäft ist die Fruchtverarbeitung, aber der neue Fokus auf gesunde Produkte und Babynahrung zahlt sich aus.


Die Hero Gruppe hat im Geschäftsjahr 2005 deutlich Fahrt aufgenommen und den Umsatz auf vergleichbarer Basis um 5% gesteigert. Das Wachstumstempo hat sich dabei im Jahresverlauf deutlich beschleunigt und war im 4. Quartal nahezu doppelstellig. Das Wachstum hielt auch im 1. Quartal 2006 an. Zudem wurde ein wichtiger Meilenstein bei der angestrebten Ausrichtung des Unternehmens auf gesunde Ernährung und Babynahrung erreicht.

Der konsolidierte Umsatz der Gruppe im Jahre 2005 belief sich auf 1'357 Mio CHF, was auf vergleichbarer Basis einem Wachstum von 5.0% entspricht. Dabei hat die Wachstumsdynamik im Laufe des Jahres deutlich zugenommen und lag im letzten Quartal nahezu doppelstellig. Das Wachstum hielt auch im 1. Quartal 2006 an. Auf die grösste Kernkategorie Frucht entfielen 38% der Umsätze, gefolgt von Babynahrung (22%), Dekorartikeln (21%) und Cerealien (8%).

Ein wichtiger strategischer Schritt wurde mit der erfolgreichen Übernahme von Beech-Nut, der Nummer 2 im US-Markt für Babynahrung, getan. Die Akquisition öffnet der Hero Gruppe den grossen nordamerikanischen Markt und stärkt zugleich die Kategorie Babynahrung.

Stefan F. Heidenreich, CEO der Hero-Gruppe, kommentierte: "Die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2005 zeigen, dass sich unsere Strategie der Konzentration auf das Markengeschäft in den Bereichen gesunde Ernährung und Babynahrung deutlich erkennbar auszuzahlen beginnt."

Das unterstreicht auch die Anfang 2006 abgeschlossene Akquisition von Semper, Skandinaviens Marktführer bei Babynahrung. Damit wird das per Ende 2009 gesetzte Ziel eines Umsatzanteils von über 50% im zukunftsträchtigen Bereich der gesunden Ernährung bereits 2006 erreicht werden.

Über Hero

Hero ist ein internationales Markenartikelunternehmen im Bereich Nahrungsmittel. Das Unternehmen wurde 1886 in Lenzburg gegründet und konzentriert sich auf Produkte hoher Qualität und gesunder Ernährung in den Kernkategorien Frucht, Babynahrung, Cerealien, und Dekorartikel.

Schwerpunktmässig ist Hero tätig in Europa, den USA, im Nahen Osten und in Afrika. Die Gruppe peilt im laufenden Jahr einen Umsatz von 1.5 Mrd. CHF an und beschäftigt rund 4'000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern. Mehrheitsaktionär ist Dr. Arend Oetker. (Medienmitteilung Hero)
(gb)


__________________________________________


9.2.2016
Wenn das Essen die Gene verändert
Mütter beeinflussen mit ihrer Ernährung den Fett- und Zuckerstoffwechsel der Nachkommen durch epigenetische Veränderungen.
weiter...

8.2.2016
KURZNEWS 8. Februar 2016
Olivenöl-Preise um 20 Prozent gestiegen / Desinfektionsmittelrückstände in Lebensmitteln nachgewiesen / 23 Mio. Europäer pro Jahr erleiden Lebensmittel-Infektionen
weiter...

4.2.2016
KURZNEWS 4. Februar 2016
Micarna-Gruppe übernimmt Gabriel Fleury SA / Tête de Moine erhält eigenes Fest / Weichmacher fördern Übergewicht
weiter...

2.2.2016
KURZNEWS 2. Februar 2016
Lidl steigert Export von Schweizer Lebensmitteln / Täuschungen mit geschützten Bezeichnungen GUB / GGA / Zu viel Milch produziert / Warum schützt Rohmilch vor Allergien und Asthma?
weiter...

1.2.2016
Schwieriges 2015 für Schweizer Käseexporte
Der geringe Käseexportzuwachs von +0.3% im 2015 wurde dank einer Exportsteigerung ausserhalb der EU erzielt. Mengenmässig wurde 1.5% weniger in die EU exportiert.
weiter...

28.1.2016Hopfenextrakt als natürliches Konservierungsmittel
26.1.2016KURZNEWS 26. Januar 2016
21.1.2016Regelmässiges Streicheln beschleunigt Kälbermast
19.1.2016KURZNEWS 19. Januar 2016
18.1.2016Migros mit stabilem Umsatz im 2015
14.1.2016Wurstwaren wegen Deklarationsmängeln beanstandet
12.1.2016KURZNEWS 12. Januar 2016
8.1.2016Coop im 2015 mit weniger Umsatz
6.1.2016KURZNEWS 6. Januar 2016
5.1.2016Kaffee wirkt entzündungshemmend und zellschützend
30.12.2015fial gegen Nahrungsmittel-Spekulation-Initiative
28.12.2015KURZNEWS 28. Dezember 2015
24.12.2015KURZNEWS 24. Dezember 2015
22.12.2015Alternativen zum abzuschaffenden Schoggigesetz
17.12.2015KURZNEWS 17. Dezember 2015
15.12.2015KURZNEWS 15. Dezember 2015
8.12.2015KURZNEWS 8. Dezember 2015
3.12.2015KURZNEWS 3. Dezember 2015
1.12.2015KURZNEWS 1. Dezember 2015
30.11.2015Offiziell beste Jung-Metzgerin: Manuel Riedweg
26.11.2015KURZNEWS 26. November 2015
24.11.2015Ernst Sutter: offiziell beste Schweizer Metzgerei
19.11.2015KURZNEWS 19. November 2015
17.11.2015KURZNEWS 17. November 2015
11.11.2015Erforscht: Zartheit von vakuum-gegartem Fleisch

Eine vollständige Liste aller älteren Nachrichten finden Sie im Archiv


Die Redaktion empfiehlt:

Archiv der Nachrichten

Archiv der Varia-Beiträge

foodaktuell.ch-Newsletter

foodaktuell Journal (Print)

Delikatessen-Führer delikatessenschweiz.ch






Copyright Codex flores, Huobstr. 15, CH-8808 Pfäffikon (SZ)